Home | Aktuelles | Elektrosmog

In order to view this object you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Powered by RS Web Solutions

Elektrosmog

Viele Menschen reagieren sensibel auf Elektrosmog. Verursacher der zunehmenden elektromagnetischen Strahlung sind z.B. Mobiltelefone, Sendemasten, Elektroinstallationen, schnurlose Telefone oder Hochspannungsleitungen. Sie sind überall präsent und die rasante Entwicklung der Telekommunikation bringt starken Zuwachs an Strahlungsquellen im Hochfrequenzbereich.

Elektrosensible Menschen können sich schützen und vorbeugende Maßnahmen zur Abschirmung ergreifen.

Die Produkte im Sonnenschutz z.B. spezielle Rollos eignen sich besonders für Schlaf- und Kinderzimmer. Die elektromagnetische Strahlung wird absorbiert und in Wärme umgesetzt. Diese Wirkung wird durch eine spezielle nicht magnetische und metallfreie Beschichtung erzielt.

Es gibt eine weitere Möglichkeit mit einer Wandbeschichtung die elektrische Strahlung nachweislich reduzieren kann.
Für empfindliche Personen können so bestimmte Räume zu Ruhezonen vom Elektrosmog werden.